Selbsthypnose Suggestionen

Wie können wir Suggestionen formulieren, damit sie für uns hilfreich sind. Dabei haben sich über die Jahre hinweg einige Tipps bewährt.

 

Die vielleicht bekannteste Suggestion

Émile Coué "Mir geht es in jeder Hinsicht von Tag zu Tag besser und besser"

  • Formulieren Sie Suggestionen positiv, das heißt Sie formulieren das, was Sie erreichen wollen. Wo Sie hinwollen. Vermeiden Sie Wörter wie z.B. Schmerz, schmerzfrei etc. Fördern Sie eher das Wohlgefühl. Oder einen klaren freien Kopf etc.
  • Formulieren Sie Suggestionen in der Gegenwartsform
  • Die Suggestionen müssen für Sie glaubhaft sein (realistisch). Überzogene Suggestionen, denen Sie überhaupt keinen Glauben schenken können sind meist nutzlos. Versuchen Sie es stattdessen mit Suggestionen, die eine Zwischenschritt oder Zwischenschritte beschreiben.
  • Formulieren Sie möglichst selber Suggestionen. Die Suggestionen sollen für Sie angenehm sein und zu Ihnen passen.
  • Seien Sie spezifisch und detailliert
  • Die Suggestionen sollten möglichst kurz, klar und leicht verständlich sein. vermeiden Sie Schachtelsätze
  • Für die Selbsthypnose maximal 3-4 Suggestionen auf einmal verwenden
  • Die Suggestionen sollten sich auf Sie selber beziehen. Versuchen Sie es aber neben der "Ich" oder "Mein" Formulierung auch mit Ihrem Namen, oder der Ansprache "Du" oder "Sie"/"Er". Schauen Sie, was hilfreicher ist.
  • Überprüfen Sie über einen längeren Zeitraum bitte nicht, ob die Suggestionen schon wirken. Es ist möglich, dass sie etwa 3 Wochen oder länger brauchen. Evt. Ist es notwendig die Suggestionen mit der Zeit anzupassen. Sie werden merken, wenn sich der Erfolg einstellt.
  • Um die Suggestionen kraftvoller zu machen bringen Sie Gefühl bzw. Motivation mit hinein.
  • Manchmal sind auch Reime oder Alliterationen (frische, funkelnde Freude, lebendiges Lachen) hilfreich und eingängig.

 

 


Visualisieren - Vorstellen in der Selbsthyhpnose

Eine weitere Form der Selbsthypnose ist neben der Arbeit mit wörtlichen Suggestionen sich das Ziel vorzustellen....(in Arbeit)